Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Winterwanderung zum Twannberg

"An einem schönen Wintersonntag beschliessen wir, eine Wanderung auf den Höhen von Biel zu machen. Es gibt ja im Winter nicht nur Skifahren, Snowboarden oder Schneeschuhwandern. Das Seeland eignet sich fantastisch als Winterwandergebiet. Kurz und gut, wir nehmen die Seilbahn nach Magglingen, wo wir vom vordersten Wagen aus eine herrliche Aussicht geniessen (falls es keinen Bieler Nebel hat). Nach der Ankunft machen wir uns auf den verschneiten Weg, der aber von den Wanderern, die vom "End der Welt" und von der "Hohmatt" kommen, schon vorgespurt ist. Auf dem Twannberg legen wir eine Pause ein. Für den Rückweg folgen wir dem gleichen Weg, obwohl es eine andere Variante gibt: den "Kurhausweg", durch den Wald. Im Winter empfehle ich aber den Weg über die Weiden, weil er sonniger ist."

Robert

Infos
Route: Magglingen - Twannberg - Magglingen
Wanderzeit: 3 Std. 15 Min.
Distanz: 6 km
Anreise: Von Biel aus mit der Seilbahn nach Magglingen.

Anforderung
Diese Wanderung gilt als einfach.

Gut zu wissen

  • Es empfiehlt sich, gute Wanderschuhe zu tragen.
  • Die Wanderung ist ganzjährig möglich.

Tourismus Biel Seeland
Bahnhofplatz 12
2501 Biel/Bienne
T. +41 (0) 32 329 84 84
www.biel-seeland.ch

Winterwanderung zum Twannberg