Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Natur pur

"Der Aare entlang in westlicher Richtung ist meine Freundin durch die Grenchner Witi geradelt, einer einmaligen Kultur- und Naturlandschaft, die auch als Hasen-kammer der Schweiz bezeichnet wird. Auf den Dächern der Bauernhäuser in Altreu, hat sie zahlreiche Storchenhorste entdeckt. Über die Aarebrücke radelte sie weiter via Arch in östlicher Richtung wieder Solothurn zu."

Maya

Infos
Etappe: Solothurn – Altreu – Aarebrücke – Arch – Leuzingen – Nennikofen – Lüsslingen – Solothurn
Distanz: 24 km
Höhenmeter: ca. 160 M.

Anforderung
Technik: leicht
Kondition: leicht

Gut zu wissen

  • Entdecken Sie die Solothurner Altstadt.
  • Besuchen Sie das Infozentrum Witi und die Storchenstation in Altreu. Das Infozentrum Witi ist täglich von April bis September geöffnet.
  • Altreu ist auch mit dem Schiff der Bielersee-Schifffahrtsgesellschaft erreichbar. Velotransport: CHF 5.00 von Station zu Station / CHF 8.00 Tageskarte / SBB Velo-Ticket und Velo-GA sind nicht gültig.