Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Heidenweg, Bielersee

"Nach einem leckeren Mittagessen im Hotel-Restaurant St. Petersinsel machte ich mich mit meiner Kollegin und ihren zwei kleinen Mädchen zu Fuss auf den Weg, diese Halbinsel und den Heidenweg zu erkunden. Einmal rund um die Insel und schon befanden wir uns auf dem Heidenweg. Etwa nach dreissig Minuten erreichten wir auf halbem Weg die sogenannte "Chüngeliinsel“. Ganz erstaunt haben wir gelesen, dass hier noch heute Kaninchen leben. Leider haben wir keine gesehen. Weiter gegen Erlach zu kamen die Kinder dann auf dem Naturlehrpfad ganz auf ihre Kosten. Auf einem Holzsteg durch das Moorgebiet konnten wir im Schilf und Buschwerk unzählige Enten und Vögel entdecken."

Yolande

Infos
Route: Erlach - St. Petersinsel
Wanderzeit: 1 Std.
Distanz: 5 km
Höhenmeter: 0 m

Anforderung
Diese Wanderung gilt als einfach. Sie eignet sich auch für Rollstühle und Kinderwagen.

Gut zu wissen

  • Die St. Petersinsel ist ein Naturschutzgebiet und daher verkehrsfrei.
  • Der vom Schilfgürtel gesäumte Heidenweg bietet vielen Tierarten einen idealen Lebensraum.
  • Das in der Inselmitte gelegene historische Hotel-Restaurant St. Petersinsel ist eine Pause wert, ebenso wie das alte Kloster und das Zimmer von Jean-Jacques Rousseau.