Solothurner Megalithweg

"Der Solothurner Megalithweg befindet sich im Wald der Bürgergemeinde. Er hat insgesamt 13 Posten, die alle Natur- oder Kulturdenkmäler sind.  Wir haben den gesamten Weg an einem Stück gemacht, das dauerte ungefähr 4 Stunden. Der Weg führte uns ebenfalls durch die Verenaschlucht und wir kamen bei der Einsiedelei vorbei. Das Projekt Solothurner Megalithweg vom Steinmuseum Solothurn ist sehr gut gelungen und auf alle Fälle eine Wanderung wert."

Aline

Infos
Die Wanderung dauert mit Verweilzeiten ungefähr 2.5 Stunden.
Die Route kann in 2 Teilen absolviert werden (Stationen 1-8 und Stationen 9-13)

Gut zu wissen
Der Ausgangspunkt für den Megaltihweg ist auf dem Parkplatz des Schloss Waldeggs. Ab Hauptbahnhof Solothurn ist dieses mit dem Bus Nr. 4 Richtung Rüttenen bis zur Station St. Niklaus erreichbar. Von dort aus die Strasse neben der Kirche hinauf laufen und gegen Osten bis zum Parkplatz gehen.

Folgen Sie den weissen Richtungszeigern mit den Routenfeldklebern "Solothurner Megalithweg", den weissen Rhomben und weissen Pfeilen.

Nach ungefähr der Hälfte des Weges befindet sich das Restaurant Pintli.

Download

Leporello Megalithweg | PDF, 2.33 MB

Geschäftsstelle Steinmuseum
Solothurner Steinfreunde
Dr. Dieter Bedenig
Schererstrasse 11
4500 Solothurn
T. +41 (0)32 623 38 26
www.steinmuseum.ch

Solothurner Megalithweg