Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf
SchweizMobil: Wanderland

Trans Swiss Trail (Etappe 2)

"Snoopy, mein treuer vierbeiniger Freund, und ich hatten uns in den Kopf gesetzt, die Schweiz von Norden nach Süden zu Fuss zu durchqueren. Die abwechslungsreiche Landschaft zwischen Jura, Mittelland, Alpen und Tessin ist eine wahre Augenweide! Zudem würden wir drei der vier Sprachregionen des Landes erleben. Wir wussten noch nicht genau, wie wir unsere Etappen zeitlich organisieren wollten, aber der Ausgangspunkt war klar. So nahmen wir den Zug Richtung nördlicher Grenze der Schweiz bis Porrentruy, dem regionalen Bildungszentrum, wo man sich fast in Frankreich wähnt. Von hier aus führte der Weg über die erste Jurafalte und vorbei am Naturfreundehaus Les Chainions. Das Haus ist am Wochenende bewartet, weshalb wir uns kurz verpflegen konnten. Entlang der Krete ging es weiter mit Aussicht auf die Vacherie Mouillard und den Glockenturm der Kapelle aus dem Jahr 1888 (wie ich später erfuhr). Nach knapp fünf Stunden Wanderzeit erreichten wir das Ufer des Doubs und nahmen uns Zeit, das mittelalterliche Städtchen St-Ursanne zu erkunden. Eine fantastische erste Etappe!"

Jean, 40 Jahre

Die vollständige Route besteht aus 32 Etappen zwischen Porrentruy und Mendrisio.

Infos
Etappe 1: Porrentruy - Seleute - St-Ursanne
Wanderzeit: 4 Std. 50 Min.
Distanz: 16 km
Höhenmeter: 620 m

Etappe 2: St-Ursanne - Soubey
Wanderzeit: 3 Std. 55 Min.
Distanz: 15 km
Höhenmeter: 280 m

Etappe 3: Soubey - Saignelégier
Wanderzeit: 4 Std. 25 Min.
Distanz: 12 km
Höhenmeter: 840 m

Etappe 4: Saignelégier - St-Imier
Wanderzeit: 4 Std. 55 Min.
Distanz: 18 km
Höhenmeter: 460 m

Anforderung
Technik: leicht (Wanderweg)
Kondition: mittel

Gut zu wissen

  • In Soubey kann am Ufer des Doubs die letzte betriebene Mühle besichtigt werden.
  • Nach Saignelégier Richtung St-Imier empfiehlt sich ein Besuch in der Pferdepension Le Roselet.

Download

Höhenprofil der vollständigen Route | PDF, 1.10 MB
Höhenprofil Porrentruy - St-Ursanne | PDF, 185 kB
Höhenprofil St-Ursanne - Soubey | PDF, 180 kB
Höhenprofil Soubey - Saignelégier | PDF, 183 kB
Höhenprofil Saignelégier - St-Imier | PDF, 188 kB
© SchweizMobil
SchweizMobil: Wanderland

Trans Swiss Trail (Etappe 2)