Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Gedruckte Kunst, Fotografie, Installation, Malerei: eine Ausstellung mit multiplen Gesichtspunkten

"Intrigantes und seltsames Ambiente im Kunstmuseum von Le Locle: bei Yann Mingard entführt uns die Ausstellung mitten in die Natur. Dann wechselndes Dekor bei Vik Muniz mit einer Vielzahl von Objekten. Die "Magie" des Bildes wirkt, da sie das Imaginäre berührt. Wir haben die Präsentation der auf 4 Museumsetagen verteilten  Ausstellungen besonders geschätzt."

Steven

Öffnungszeiten
Mittwoch - Freitag : 12.30 - 17.00
Samstag - Sonntag : 11.00 - 17.00
Geschlossen am Montag und am Dienstag. Geschlossen am 25. Dezember und am 1. Januar.
Geöffnet Oster- und Pfingstmontage, sowie Eidgenössischer Bettag.

Preise
Erwachsene: CHF 8.-
Studierende, Lehrlinge, AHV: CHF 5.-
Gruppe ab 10 Personen : CHF 4.-
Kinder bis 16 : freier Eintritt
Jeden ersten Sonntag im Monat: freier Eintritt

Gut zu wissen

  • Öffentliche, kommentierte Besichtigung: gratis gegen Vorweisen der Eintrittskarte.
  • Kommentierte Besichtigung nach Voranmeldung / 25 Personen (max.) : CHF 125.- + Eintritt.
  • Kommentierte Besichtigung nach Voranmeldung für Schulen / Kunststudenten: CHF 60.- + Eintritt gratis.
  • Dauer: 1 Stunde 30 Min.
  • Sprache: Französisch

Kunstmuseum
Rue Marie-Anne-Calame 6
2400 Le Locle
T. +41 (0)32 933 89 50 
www.mbal.ch

Gedruckte Kunst, Fotografie, Installation, Malerei: eine Ausstellung mit multiplen Gesichtspunkten