SVS-Naturschutzzentrum La Sauge

"Die am Südostufer des Neuenburgersees gelegenen Naturschutzgebiete Chablais de Cudrefin und Fanel sind für das Wildleben von grosser Bedeutung. Um die Bevölkerung auf den natürlichen Reichtum der Region aufmerksam zu machen, wurde auf dem Gut La Sauge ein Naturschutzzentrum eingerichtet. Neben den interaktiven Ausstellungen hat man die Möglichkeit, auf einem Naturpfad, der an Teichen und Waldrändern entlang sowie durch einen kleinen Auenwald führt, Lebensräume zu erforschen, die für die verschiedensten Tiere und Pflanzen geschaffen wurden. Die Beobachtungshütten sind so gebaut, dass die Tiere nicht gestört werden. Haben Sie Geduld und die Natur wird Sie belohnen: Diese Orte sind Brutstätten von Eisvögeln, neckischen Fröschen, umherflatternden Libellen und anderen seltenen und bedrohten Arten."

Nathalie

Öffnungszeiten
Von März bis November
Am Montag geschlossen
Dienstag bis Sonntag und Feiertage: 9.00-18.00 Uhr
Anreise: Zugang zum Naturschutzzentrum per Schiff, Zug oder Velo.

Gut zu wissen

SVS-Naturschutzzentrum La Sauge
1588 Cudrefin
T. +41 (0) 26 677 03 77
www.birdlife.ch