Winzerdörfer im Vully

"Vully ist vor allem bekannt für seine guten Weine. Was mir aber an dieser Region besonders gefällt, ist der Charme der Winzerdörfer mit ihren engen Gassen, den Gemüsegärten und den wunderschönen blumengeschmückten Häusern. Beim Gang über die Broye-Brücke sieht man die Silhouette des Hügelzugs und zu seinen Füssen Sugiez, Nant, Praz und Môtier, die im Süden vom angrenzenden See und im Norden vom Rebberg geschützt werden. Der Weinweg lädt zum Träumen ein und bietet eine wunderschöne Aussicht auf die alten Dächer der Winzerhäuser, den See und Murten. Zum Abschluss des Tages besuche ich einen Weinkeller oder geniesse einen Teller Eglifilets in einem der zahlreichen Restaurants am See."

Elisabeth

Infos
Dörfer: Sugiez, Nant, Praz und Môtier
Für Gruppen: geführte Wanderung auf dem Weinweg und Wein- und Spezialitätendegustation in einer Kellerei des Vully.

Gut zu wissen

  • Ausreichend Parkplätze zur Verfügung
  • Der Vully kann auch mit dem Schiff ab Murten, Neuenburg oder Biel erreicht werden.
  • In allen Dörfern hat es Restaurants.
  • Zahlreiche Weinkellereien öffnen ihre Türen für eine Degustation der guten Weine und anderer lokalen Spezialitäten.

Download

Angebot für Gruppen | PDF, 338 kB
Grillplätze Vully | PDF, 19 kB
Broschüre "Historischer Pfad" | PDF, 454 kB
Broschüre "Weinpfad" | PDF, 860 kB

Vully Tourisme
Rte Principale 69
1786 Sugiez
T. +41 (0) 26 673 18 72
www.levully.ch