Pfahlbaudorf Gletterens

"Versuchen Sie sich in der Arbeit der ersten Bauern, die vor ungefähr 5‘000 Jahren an den Ufern des Neuenburgersees lebten. Das originalgetreu aufgebaute Dorf zeigt mittels verschiedener Workshops und Vorführungen, wie unsere entfernten Vorfahren gelebt haben. Man lernt, ein Messer mit Feuersteinklinge herzustellen, ohne Streichhölzer ein Feuer zu entfachen oder übt sich in der Kunst neolithischer Waffen. Für Besucher, die einen längeren Aufenthalt in der Gegend planen, stehen im Pfahlbaudorf wetterfeste Tipis zur Verfügung. Schlafen Sie, wie die Jäger und Sammler vor tausenden von Jahren!"

Carole

Öffnungszeiten
Vom 1. Mai bis 31. Oktober
Täglich: 9.00-17.00 Uhr

Preise
Erwachsene: CHF 4.00
Kinder: CHF 2.00

Gut zu wissen

  • Während der Sommerferien Sommerprogramm jeden Nachmittag ab 13.30 Uhr ohne Voranmeldung.
  • Bei schönem Wetter Badeanzug nicht vergessen. In nächster Nähe des Pfahlbaudorfes lädt der Sandstrand von Gletterens mitten im Naturschutzgebiet zum Entspannen ein.

Village Lacustre
1544 Gletterens
T. +41 (0) 76 381 12 23
www.village-lacustre.ch