Bieler Trüffelmarkt

04.11.2017


Kaum eine andere Delikatesse hat die Fantasie von Dichtern, Philosophen und Gourmets seit der Antike derart angeregt wie die Trüffeln. Die alten Griechen glaubten, dass Blitz und Donner die Trüffeln hervorbringen. Heute weiss man, dass sich auch die unterirdisch wachsende, runzlige oder warzige Knolle durch Sporen vermehrt, wie alle Pilze.

Das Suchen nach der unterirdisch wachsenden, begehrten schwarzen Knolle ist in den letzten Jahren auch in der Schweiz in Mode gekommen. Allein im Kanton Bern hat es heute eine dreistellige Zahl sogenannter Hobby-Trüffelsucher.

Gut zu wissen

  • Ort: Ringplatz, Altstadt Biel
  • Öffnungszeiten: 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
     

Schweizerische Trüffelvereinigung
Ländlistrasse 28
3047 Bremgarten
T. +41 (0) 31 302 11 11
www.schweizertrueffel.ch