Festival du Film Français d'Helvétie, Biel/Bienne

13.09.2017 – 17.09.2017


Das Festival du Film Français d’Helvétie lädt französische Filme und Künstler in die Region der Deutschschweiz ein. Biel, die grösste zweisprachige Stadt der Schweiz, spielt ihre Rolle als Brücke zwischen Romands und Deutschschweizern, indem sie eine universelle Sprache verwendet, das Kino. In den vergangenen neun Jahren hat das Festival mehr als zweihundertsechzig Talente empfangen und dreihundertzwanzig meist deutsch untertitelte Spielfilme gezeigt. Kurzfilme sind im Rahmen des Wettbewerbs der "Section découverte" zu sehen.

Das FFFH widmet sein Programm dem französischen/französischsprachigen Film und bietet einen Einblick in das Schweizer Filmschaffen. Fünf Tage, während denen vierzig Spielfilme, darunter zahlreiche Grandes Premières, in ihrer Originalsprache und mehrheitlich deutsch untertitelt in Biel zu sehen sind.

Gut zu wissen
Orte: Kino REX 1, REX 2 und Apollo

Association Festival du Film Français d'Helvétie
Unterer Quai 92
2502 Biel/Bienne
T. +41 (0) 32 322 08 22
www.fffh.ch

Festival du Film Français d'Helvétie, Biel/Bienne