Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

St-Imier-Chasseral

''Als wir aus dem Zug ausstiegen, wartete der Bus zum Chasseral, der gleich hinter dem Tourismusbüro in St-Imier stand, bereits auf uns. Wir kauften beim Chauffeur unsere Billette, machten es uns auf den Sitzen bequem und warteten auf die Abfahrt. Die Strecke war äusserst abwechslungsreich und führte uns zunächst durch einen dichten Wald, der später ausgedehnten Weidelandschaften wich. Bei der Ankunft auf dem Gipfel waren wir beeindruckt vom Panoramablick über die Alpen, das Drei-Seen-Land, den Mont-Soleil und den Mont-Crosin.''

Laura

Infos
Bus 121 – Chemins de fer du Jura (Jurabahnen). Der Bus verkehrt im Sommer (von Mai bis Oktober) täglich. Im Winter, wenn das Skigebiet Les Bugnenets -Savagnières geöffnet ist, verkehrt der Bus nur bis Les Savagnières.

Gut zu wissen
• Auf der Strecke St-Imier - Chasseral wird ein Zuschlag erhoben.
• Für Gruppenreisen ist eine Reservation erforderlich.

Download

Fahrplan Chasseral | PDF, 96 kB

Chemins de fer du Jura
Grand-Rue 9
CH - 2720 Tramelan
T. +41 (0)32 486 93 37
Chemins de fer du Jura