Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Europe Tragédie 2018

15.06.2018 – 15.07.2018


Wie aus einem Traum kommt ein Einwandererkind am Rande eines Waldes an. Er bleibt für einen Moment stehen und staunt über die Schönheit der Lichtung. Mit Bedacht schreitet er voran und entdeckt auf dem Boden ein Mandala, genauer gesagt einen Kreis, auf dem Europa gezeichnet ist.

Unmittelbar wie von Zauberhand erscheint Prinzessin Europa auf dem Hinterteil eines weißen Stiers, niemand anders als der Gott Zeus. Sie rückt mit der Gnade einer Göttin vor und spricht das Kind an.

Beim Klang eines Gesangs, eines Liedes oder eines Gebets spricht Europa von einem von Geschichte geschundenen Kontinent. Die griechischen Krieger engagieren sich. Sie wollen diese heilige Vergangenheit verteidigen.

Dafür beschließen sie, sich im Raum zu zeigen, ihre griechischen Helden, um diesem Kontinent eine glorreiche Dimension zurückzugeben.

Diese Einführung von Helden stürzt uns in eine Tragikomödie, in der alles wieder auftaucht: Kriege, Debatten, Pfähle zwischen dem antiken Griechenland und dem modernen Griechenland.

Was ist die Zukunft dieser Völker? Ein echtes Epos, zwischen Mythos und Realität, eine verrückte Durchquerung der Geschichte, die einen Blick auf eine mögliche Hoffnung geben wird.

Die Aufführungen beginnen am Freitag, den 15. Juni 2018 um 19:30 Uhr. Die Türen öffnen bereits um 17:00 Uhr.

Die folgenden Aufführungen finden zur gleichen Zeit am Donnerstag-Freitag-Samstag-Sonntag-Abend statt. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Kasse.

Am Donnerstagabend "Familienabend", beantragen wir in dieser Nacht einen Sonderpreis "Familie":

Ein zahlender Erwachsener = ein freies Kind, wenn der Erwachsene das Erscheinen + Mahlzeitpaket nimmt, hat das Kind auch die angebotene Mahlzeit.

Vully-les-Lacs Tourisme
Gros Buisson 12
1585 Salavaux

Tel. +41 26 520 75 20

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!